Herzlich willkommen auf den Seiten des Centrál, n.o. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und möchten Ihnen hier einen Einblick in unser Seniorenzentrum geben.

Die Organisation Centrál, n.o. in der Gemeinde Zlatná na Ostrove wurde im Jahr 2010 gegründet. Ziel unserer Organisation ist es, ein Seniorenzentrum mit qualitätsgerechten Dienstleistungen anzubieten. Besonders für Menschen, welche ohne Hilfe nicht mehr leben können, sei es Aufgrund von gesundheitlichen oder sozialen Problemen und deren Familien die benötigte Hilfe nicht mehr leisten können. Wir wollen mit einer professionellen> Pflege die grösstmögliche Selbstständigkeit unserer Bewohner erhalten und fördern. Die individuelle Pflege und Betreuung steht bei uns im Vordergrund. Die Herzlichkeit und Aufmerksamkeit, individueller Pflegepläne und die familiäre Atmosphere haben in unserem Seniorenzemtrum absolute Priorität. Unser Anliegen ist es, die Qualität der Pflege und Versorgung zu sichern und weiter verbessern. Wir legen grossen Wert auf einen freundlichen und höflichen Umgangston mit den Bewohnern sowie untereinander. Wir bieten unserer Bewohnern Sicherheit in der Ausübung alltäglicher Aktivitäten und unterstützen sie darin, ihre persönliche Möglichkeiten zu entfalten.

DIE UNSERE EINRICHTUNGEN:

Das Seniorenzentrum besteht aus 3 Einrichtungen :

1. Das Alzheimerzentrum mit einer Kapazität für 14 Patienten bietet dementiell erkrankten Bewohnern sowie Bewohnern mit Parkinson Syndrom und multipler Sklerose Langzeitpflege mit verschiedenen speziellen Gruppen- und Einzeltherapien. Deren Hauptaufgabe besteht darin, positive Erlebnisse zu schaffen und Erinnerungen zu wecken. Qualifiziertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, sowie Mitarbeiter mit vielfältiger Zusatzausbildung (Ergotherapie, Musiktherapie, pädagogischer Ausbildung sowie Ausbildung in Krankengymnastik) sorgen täglich 24 Stunden für das Wohlbefinden unserer Bewohner. Sie ermöglichen durch verschiedene Angebote wie Felinotherapie, Musiktherapie, Aromatherapie, Artetherapie, Validation, Gedächtnistherapie und Ergotherapie eine geregelte Tagesstruktur. Bei den Patienten mit Parkinson Syndrom und multipler Sklerose die Verbesserung ihrer Bewegungsfähigkeiten und Bewegungskoordination mit Hilfe von Physiotherapie und verschidenen Rehabilitationsübungen ermöglicht werden.

2. Das Altersheim mit einer Kapazität für 94 Bewohnern bietet Langzeitpflege für ältere Menschen ab 62 Jahren, welche aus verschiedenen Gründen nicht mehr im eigenen Haushalt leben können oder wollen. Die Pflegebedürftigkeit hier der häufigste Grund für den Eintritt ist. Im Rahmen verschiedenen Aktivitäten möchten wir die Selbstständigkeit der Bewohner erhalten und fördern.

3. Das Pflegeheim mit einer Kapazität für 18 Patienten ist eine Einrichtung für pflegebedürftige Menschen, die ganztägig unter der Verantwortung professioneller Pflegekräfte gepflegt und versorgt werden müssen. Das Pflegeheim bietet Kurzzeitpflege für bis zu 12 Monaten an. Gründe für die Aufnahme sind : das Alter, eine schwere chronische Krankheit oder eine Schwerstbehinderung bei welcher eine Pflege zu Hause oder ein selbstständiges Leben elleine nicht gewährleistet werden kann.

GALÉRIA

viz viz viz viz viz